Meine Qualifikationen
und meine Geschichte

Seelenheilung.png
 

Mein Wirken

Als spirituelle Heilerin helfe ich Menschen, ihre emotionalen und seelischen Verletzungen zu transformieren und sich mit ihrer Seele zu verbinden, um ihr Leben auf LIEBE, FREUDE und GESUNDHEIT auszurichten. Als Essenz meiner Arbeit und meines eigenen Weges der Wunder habe ich SOUL CONTACT, eine ganzheitliche Transformationsmethode entwickelt. Sie vereint uralte spirituelle Erkenntnisse und heiliges Wissen mit modernem Wissen aus Quantenpsychologie und Epigenetik

Heilung.png

Schlüsselthemen meiner Heilarbeit

Wahrheit und Wissen: Erkenne, wer du wirklich bist und erlebe die Verbindung zu deiner inneren Quelle
Liebe: Verbessere deine Fähigkeit, dich mit dir und anderen zu verbinden
Selbstermächtigung: Erkenne deine wahre Macht und aktiviere ungenutzte Potentiale
ALLeins: Erkenne, dass es keine Trennung gibt und mache dir die Welt zum Verbündeten
Mut: Finde deine inneren Stärken und verwandle Angst in Mut
Integrität: Wie kannst du dich selbst leben und deine Individualität ausdrücken
Unterstützung: Transformationskurse und Seminare, um den Weg der Wunder zu gehen

Lichtkörper Heilung.png
 

Meine Qualifikationen

In meiner Heilerpraxis Soul Contact in Kerzenheim, die zwischen den Kraftorten Donnersberg und dem Kloster Rosental liegt, befasse ich mich seit mehr als 10 Jahren mit spirituellen und energetischen Heilmethoden. Im In- und Ausland wurde ich von wunderbaren Lehrern und Lehrerinnen in uralten Weisheitslehren und heiligem Wissen unterwiesen, lernte einzigartige spirituelle und energetische Praktiken, heilige Rituale und Zeremonien, um in Geheimnisse jenseits von Zeit und Raum einzutauchen.​

In den Sitzungen, online Kursen und Seminaren arbeite ich mit kraftvollen Hochfrequenztechniken indigener Weisheitslehren auf der Ursachenebene, in die ich durch weltweit anerkannte Schamanen, Curanderos, wahrhaftigen Meisterheilern und indigenen Lehrern initiiert wurde.


Sie lehrten mich, über die Welt der Erscheinungen und über die Zeit hinauszugehen

und die Welt der Wirklichkeit zu betreten, um dort heilsame Veränderungen vorzunehmen und eine geheilte Zukunft zu erschaffen. 


Wahre Heilung ist immer eine tiefgreifende Begegnung mit der Unendlichkeit in uns selbst. 

Wir selbst sind ALLES und wir entscheiden, was wir wann durch unser SOSEIN ausdrücken wollen! 

Hier ein Auszug meiner Qualifikationen: 

Initiierte Curandera (Heilerin) ausgebildet in einer seit 26 Generationen ununterbrochenen Lineage mexikanischer Curanderos (Meisterheiler)  

Trance Healer und Medium nach englischem Vorbild

Lehrerin für energetische Wirbelsäulenbegradigung

Akasha Chronik Reader

Verschiedene Ausbildungen in russischer Informationsmedizin 
u.v.m.

Meine schamanischen Ausbildungen: 

Von Juan und Ivan Núñez del Prado wurde ich in den Inka Pfaden 1, 2 und 3 unterwiesen und als Paqo in die Lineage initiiert. Paqo bezeichnet einen Praktizierenden der Inka-Tradition, dessen Aufgabe im Heilen und Lehren besteht.  

Alberto Villoldo unterwies mich in den vier magischen Stufen des schamanischen Heilungsprozesses: Dem Illuminationsprozess, dem Extraktionsprozess, der Seelenrückholung und den Sterberitualen. 

Von Sandra Ingerman wurde ich in der Kunst des schamanischen Reisens zur Transformation, Visionssuche und Heilung, Seelenrückholungstechniken sowie dem Erschaffen von kraftvollen Zeremonien und schamanischen Heilungsritualen unterwiesen. 


Unterschiedliche Curandero Meisterlehrer der Starr Fuentes Lineage mexikanischer Curanderos (mexikanische Meisterheiler) initiierten mich in einzigartige Hochfrequenztechniken und die Magie der Lichtsprache, um mit dem Schöpfungscode des Universums zu arbeiten, den Lichtkörper von Blockaden zu befreien und das Bewusstsein neu zu strukturieren, um so eine geheilte Zukunft zu erschaffen.

Als Schamanin arbeite ich nie alleine sondern bin durch Initiationen mit einer Lineage (einer Erblinie von indigenen Schamanen und Heilern, die bis auf die Ursprünge des Schamanismus zurückgehen) verbunden. 

​​Als modernes Transformationsangebot vermittle ich all dies in Einzel- und Gruppensitzungen, Online Transformationskursen sowie in Live-Webinaren. 

Auch Ausbildungen und Seminare an verschiedenen magischen Kraftorten unterstützen die Aktivierung des individuellen Seelencodes und die Erinnerung an das mitgebrachte Seelenwissen. 

 
Divine Blueprint.jpeg

Wie aus meinen Wunden Wunder wurden

Vor mehr als 10 Jahren spiegelten mir schmerzhafte Lebensumstände meine eigenen tief verborgenen Wunden. All das, was ich nicht fühlen wollte, all das, was ich mir nicht erlaubte zu sein, forderte mich durch körperliche Beschwerden auf, hinzuschauen, zu begreifen und zu heilen. ​

Mit Hilfe wunderbarer Lehrer ging ich auf Heilungsreise in meinem Inneren, suchte die besten Heiler weltweit auf und bat sie um Unterweisung, weil ich verstehen, heilen und schließlich auch anderen helfen wollte.​

Eines Tages erlebte ich in einer Trance Meditation eine tiefgreifende Bewusstseinsöffnung, denn ich war endlich bereit, mir meine ultimative Angst angeschaut: Die Angst vor dem Tod, denn ich war der Überzeugung, dass die Angst vor dem NICHT Sein mich in einer Illusion gefangen hält und die Wirklichkeit ganz anders ist, als wir durch unsere 5 Sinne wahrnehmen. 
Ich bin in eine schwarze Leere eingetaucht und habe mich dieser Leere vollkommen hingegeben, mich hineinfallen lassen, mich darin aufgelöst und bin in einem Feld der Einheit angekommen. Dort war reine Glückseligkeit, tiefe Verbundenheit mit allem was existiert und alles war EINS. Plötzlich war ich nicht mehr der Tropfen sondern der Ozean selbst.

Nichts war voneinander getrennt, alles war alles gleichzeitig, Zeit hatte aufgehört zu sein, weil ICH aufgehört hatte, ICH zu sein. Es fühlte sich an, als ob meine Zellen ein Update erhalten, als würden grenzenlose Informationen in mich fließen.

Damals habe ich auch 'gesehen', dass Zellen eine Wirkung sind und dass es eine geistige Ursache und darüber noch mal eine Art Superbewusstsein gibt, das stets liebevoll und heilend ist. 


Ich erlebte eine vollständig andere Realität. Wenn wir zu diesem Superbewusstsein, dem Absoluten, Zugang finden, erfahren unsere Zellen eine Wirkung in Form von Heilung.

Unser eigenes Bewusstsein ist dabei die Schnittstelle.


Ich bekam auch Einsichten in vergangene Leben, in denen ich als Heilerin ausgelacht, verfolgt und getötet wurde. Besonders schlimm war es, zu erkennen, dass ich von Menschen verraten wurde, denen ich vorher mit meinen Gaben geholfen hatte.


All dies konnte ich heilen, loslassen und vergeben und mich davon befreien. Am Ende einer jeden Transformation läuft alles auf die Selbstvergebung hinaus. 


Während dieser Zeit gab es verzweifelter Momente, doch ich hatte Unterstützung durch die Heiler an meiner Seite. Trotzdem bin ich immer weitergegangen und konnte mich von allem was nicht Liebe IN MIR war befreien und mich dadurch tief mit meinem Seelenkern verbinden.


All die Gaben aus früheren Leben waren noch da. Ich musste sie nur in Besitz nehmen, ohne Angst, ohne Zweifel – nur voller Liebe und Dankbarkeit. Während dieser intensiven Zeit fand ich meine Lebensaufgabe und das große Glück meines Lebens:  Joshua, meinen Seelenpartner. Ich erlebte am eigenen Leib, wie aus Wunden Wunder werden und jeder für sich und einen anderen Menschen ein Wunder bereithält. 


Diese Seelentransformation, die ich SOUL CONTACT genannt habe, biete ich als spirituelle Heilerin und Akasha Chronik Reader in tiefer Liebe und Dankbarkeit Menschen auf ihrem Weg in ihr ICH BIN und ihre Meisterschaft an.


Wir alle sind Wesen des Lichts und es liegt ganz in unserem heiligen freien Willen, ob wir unser Licht annehmen. 

Von ganzem Herzen wünsche ich mir, dass DU dir erlaubst, dein Licht anzunehmen, es scheinen zu lassen und andere damit zu befreien und zu heilen.


Wenn du dabei meine Hilfe brauchst, bin ich gerne für DICH da.

Ich freue mich auf dich!

Von Herzen

Birgit Mirzwa