Was ist Seelenklang? 

Wir Menschen sind Klangkörper und wenn unser Klang in EINKLANG ist, dann fühlen wir uns verbunden und als schwingender Teil des Ganzen.

SEELENKLANG sind Musikkompositionen aus einzigartigen Frequenzen und Naturtönen, die dich zum Ursprung deines Seins zurückführen, um dort eine tiefe Verbindung mit deiner wahren Essenz zu erleben. In diesem Zustand können spontane Selbsterfahrungsprozesse und eine tiefe Bewusstseinserweiterung durch das Eintauchen in Theta- und Gammawellenbereiche ausgelöst werden. 

Mit Seelenklang kehrst du an den Urort der Schöpfung zurück.

Wer erschafft SEELENKLANG?

Die SEELENKLANG Welten werden von Joshua erschaffen. Jede der Kompositionen ist eine Verschmelzung von einzigartigen Schwingungen. 

 

Als Schamane und Klangheiler sind Schwingungen und Frequenzen schon lange ein entscheidender Bestandteil seiner Arbeit und ein wichtiger Aspekt seines Lebens. 

Sein Anliegen ist es, mit seinen SEELENKLANG Kompositionen Menschen auf einer tiefen Ebene zu berühren.

Alles ist Klang – alles schwingt

 

Klänge können heilsam sein, beruhigen und uns tiefer in unser wahres Selbst führen.

Klänge berühren das menschliche Sein auf einer tiefen Ebene und wirken da, wo Worte enden. 

Sie berühren unser Sein jenseits des Verstandes.

 

In den indischen Veden gibt es den Ausdruck „Nada Brahma“, der übersetzt werden kann mit „Die Welt ist Klang“ oder „Alles ist Klang“.

 

Aber ist das wirklich unsere eigene Erfahrung? 

Wenn wir das Wort Klang jedoch durch das Wort Schwingung ersetzen, dann können wir  nachempfinden, dass vieles, was uns umgibt, eine eigene Schwingung besitzt. 

Auch Gefühle der Freude, des Glücks, der Stille und des Friedens besitzen ihre ganz eigene Schwingung. 

 

Wir Menschen sind Klangkörper und wenn unser Klang in EINKLANG ist, dann fühlen wir uns verbunden und als schwingender Teil des Ganzen.

Das ist Heilung auf tiefster Ebene.

copyright 2019 Birgit Mirzwa - alle Rechte vorbehalten