Heilung ist innerer Frieden

November 2, 2019

 

In vielen indigenen Kulturen heißt heilen, den Menschen wieder glücklich machen. Dies beschreibt für mich in einem einzigen Satz, was Heilung ist: 

 

Heilung ist innerer Frieden

 

also ist Krankheit die Abwesenheit von innerem Frieden.

 

Krankheit ist eine Fehlschwingung im BEWUSSTSEIN, die unser Körper uns spiegelt.

 

Wir sind nicht nur Körper, sondern Seele und Geist und alle drei Komponenten besitzen unterschiedliche Energiefrequenzen, die miteinander kommunizieren. Krankheit ist ein Symbol, über das unsere Seele mit uns Kontakt aufnimmt, wenn wir uns selbst nicht leben und gegen unsere inneren Werte verstoßen.

 

Um gesund und glücklich zu sein, spielen drei wesentliche Faktoren eine Rolle:

 

Wir brauchen in unserem Leben WERT    …..was macht unser Leben wertvoll?

Wir brauchen in unserem Lebe SINN………. was gibt unserem Leben einen SINN?

Wir brauchen im Leben LUST…..was verschafft uns ein lustvolles und leidenschaftliches Leben?

 

Alles war wir von Anbeginn unseres Lebens, ja sogar schon davor im Mutterleib, erlebt haben, ist in Form von Gefühlen und Emotionen in uns abgespeichert.

 

Schon als Baby senden wir unsere Seelenessenz wie ein Art Echolot aus und bemerken, wenn wir an etwas stoßen, was nicht Liebe ist. Genau in diesem Moment bemerken wir etwas Fremdes, das sich anders anfühlt und wir beginnen uns selbst in Frage zu stellen, ob wir richtig sind. Um zu überleben, hat es die Natur so eingerichtet, dass wir im Alter von 0 bis 6 Jahre im sogenannten Thetazustand (=Gehirnwellenfrequenz von 4-8 Hz) sind. D.h. wir zeichnen wie ein Rekorder alles auf, um durch Nachahmung zu lernen.  Die Krux dabei ist, dass wir aufnehmen, ohne zu filtern. Das was in dieser Zeit in uns gespeichert wurde, wirkt noch heute aus unserer "Festplatte" heraus. 

 

Wenn ich mit Klienten an negativen Mustern arbeite, sind diese manchmal selbst erstaunt, welche Sätze aus ihrem Mund kommen und wenn ich dann nachfrage, wer das denn immer gesagt hat, antworten sie überrascht: Meine Mutter, mein Vater oder meine Oma. Diese Programme und Glaubenssätze wirken so tief in uns, dass wir ihnen noch heute unbewusst folgen.

 

Was uns als Kind beigebracht wurde, daran glauben wir noch heute. Wir können gar nicht anders. 

 

Wir erschaffen unser Leben von Innen nach Aussen! 

 

So formen unsere unbewussten Programme aus dem Unterbewusstsein unsere Gedanken und wir erschaffen damit unsere Erfahrungen und unsere Lebensumstände. 

 

Um eine positive Veränderung in unserem Leben oder auch eine Heilung einzuleiten, müssen krank machende Gedankenmuster, begrenzende Überzeugungen und negative Glaubenssätze gefunden und transformiert werden. 

 

So sind z.B. Groll, Wut und Zorn energetische Ladungen, die in uns etwas auslösen.

 

Wenn wir diese Ladungen immer mit uns herumschleppen, oder gar unterdrücken und abspalten, wirken sie aus dem Unterbewusstsein und entfalten ihr zerstörerisches Werk.

 

Alle SOUL CONTACT Heilungswerkzeuge, Kurse und Seminare setzen immer an der Ursache eines Problems an, anstatt die Symptome zu bekämpfen. Es geht ums Verstehen, transformieren und heilen im besten Sinne, nämlich darum, wieder in EINKLANG zu kommen und wenn EIN KLANG in uns erklingt, dann sind wir auch gesund, glücklich und in Frieden mit uns und der Welt. 

 

Wenn Du dein Symptom verstehen willst, ist ein guter Weg, dir Seelenfragen zu stellen:

  • Was nährt mein Leben?

  • Was will ich für MICH?

  • Was will ich nicht?

  • Was unterstützt MEIN Leben?

  • Wo ist MEIN Frieden?

  • Wie decke ich inneren Frieden in mir zu?

 

Es ist wichtig herauszufinden, was DU brauchst. Es geht um DEIN Leben. Was willst du für dich? Es geht ums FÜHLEN!

 

Dein physischer Körper ist auf Harmonie ausgerichtet. Jede deiner Körperzellen besitzt ein eigenes Bewusstsein und wenn deine Körperzellen glücklich sind, dann werden sie ihre natürliche Funktion ausüben. Immer dann, wenn wir gegen Krankheiten kämpfen, kämpfen wir gegen uns selbst.

 

Die Krankheit ist eine Botschaft der Seele an uns und die Antworten sind in unserem Unterbewusstsein abgespeichert. 

Die Sprache des Unterbewusstseins sind Emotionen, Bilder und Symbole.

Auch der Körper ist ein SYMBOL! 

Wenn du die Botschaft des Symptoms entschlüsselt und verstanden hast, hat die Krankheit ihren Sinn erfüllt.

 

Somit ist Heilung die persönliche Weiterentwicklung auf allen Ebenen: mental, seelisch

und körperlich. 

 

Du wirst zum Meister deines Lebens indem du HINSCHAUST und ERKENNST, dass du schon immer ein Schöpfer warst, nur hast du oft aus Angst erschaffen. Die Basis einer Heilung ist das Gegenteil von Angst: Die Liebe. Liebe ist der Grund des Universums. Wenn du in der Liebe bist, bist du im Einklang mit allem was ist. Du bist verbunden mit dir und fühlst dich allumfassend. Du bist verbunden mit deiner inneren Führung und weißt intuitiv, was richtig und falsch ist. Wenn du im Einklang bist, ziehst du die richtigen Menschen in dein Leben. Du erschaffst harmonische Umstände, die deinem Wachstum dienen, sei es geistig oder auch materiell.

 

Wenn du in das Netz des Lebens eingewoben bist, hält es dich sicher und schützend fest.

 

Die SOUL CONTACT Kernpunkte für Transformation und Veränderung lauten: 

  • Hinschauen um zu Erkennen

  • Vergebung und Auflösung

  • das was wachsen soll zu nähren

  • wieder in Einklang zu kommen,

  • einen liebevollen Umgang mit dir selbst

  • um ein bewusstes Leben

  • es geht darum, Schatten in Licht zu verwandeln

Heilung ist WACH werden

 

Heilung ist Liebe, die immer auf uns wartet!

 

SOUL CONTACT möchte Wege aufzeigen, wie in deinem Leben Gleichgewicht und Harmonie wieder hergestellt werden können und wie eine positive Gegenwart und Zukunft durch die Anwendung von spirituellen und energetischen Praktiken und Ritualen geschaffen werden kann.

 

Es geht um DEIN Leben.

Was willst du für dich?

Es geht ums FÜHLEN!

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

August 21, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter